Unser Menü für dein Weihnachtsfest

Wir kochen vor, du kochst fertig! Mit wenigen Handgriffen zauberst du mit unseren Speisen ein hand­gemachtes Menü auf den Tisch. Ganz einfach nach Anleitung und garantiert ohne Kochstress.

So bleibt mehr Zeit für Glühwein, Familie, Klönschnack … die wichtigen Dinge eben.

Bestellung bis 12. DEZEMBER

Lieferung* am 22. DEZEMBER

Unser Weihnachtsmenü ist nur in begrenzter Zahl verfügbar. Zeitnahe Buchung ist also zu empfehlen.

Alle Speisen mindestens bis zum 26. Dezember haltbar, also auch als Menü für ersten oder zweiten Feiertag geeignet.

Jetzt Bestellen

Du kannst deine Bestellung per E-Mail, Telefon oder unten via Bestellformular aufgeben.

(Montag bis Freitag von 09:00 – 16:00 Uhr)


im kleinen WECK-Glas3,20 €
im kleinen WECK-Glas3,20 €

Summe:

Bis auf „Winzer Lamm“ alle Speisen von Haus aus ohne tierische Zutaten – also für vegetarische und vegane Ernährung geeignet

Lieferung

  1. Bad Oldesloe und Umland | kosten­frei
  2. bis 20 km | ab Bestellwert 70 € kostenfrei*
  3. ab 20 km | ab Bestellwert 100 € kostenfrei*
  4. Alle Entfernungen ab Bad Oldesloe, Wolkenwehe. Maximaler Lieferumkreis: 50 km (Fahrstrecke).

    * Liefergebühr bei geringerem Bestellwert: 5,00 €

Einweg oder Mehrweg

Wir finden Plastikmüll nicht so toll, daher füllen wir Suppe, Salat und Dessert dieses Jahr in wieder­ver­wendbare WECK-Gläser ab. Für alle anderen Komponenten liegt die Entscheidung bei dir:

Möchtest du deine Speisen in Pfandbehältern oder Einweg-Verpackung geliefert bekommen?

Wir setzen hierbei auf das deutschlandweite REBOWL-Pfandsystem. Du hinterlegst mit deiner Bestellung also einen Pfandbetrag*, bekommst einen Teil deiner Speisen in den bewährten REBOWLs geliefert und kannst diese später deutschlandweit bei teilnehmenden Betrieben zurückgeben. Dort erhältst du natürlich den vollen Pfandbetrag zurück – es fallen keine Gebühren o.Ä. für dich an.

* Der Pfandbetrag pro REBOWL liegt bei 5,00 €. Der Gesamtbetrag ist abhängig vom Umfang deiner Bestellung, daher bekommst du die Summe zum Ende des Bestellprozesses per Mail mitgeteilt.

Wieso regional & saisonal?

Was heißt für uns regional & saisonal? Und was ist mit Bio?
Welche Grundsätze gelten für uns beim Einkauf unserer Zutaten?